Veterinärmedizin

Foto: privat

Dr. med. vet. Brigitte Hentschel

Praktische Tierärztin
Deutschland | Angestellt in einer Rinderpraxis im Ostallgäu | Niederlassung in eigener Kleintierpraxis für Homöopathie in München

Leiterin der AG Veterinärmedizin im DZVhÄ

  • 2006 bis heute als Mitarbeiterin in einer Rinderpraxis im Ostallgäu tätig
  • seit 2013 zusätzlich in eigener Kleintierpraxis für Homöopathie in München niedergelassen
  • seit 2017 Trägerin der Zusatzbezeichnung für Homöopathie der Bayerischen Landestierärztekammer
  • seit 2018 in der Weiterbildung Klassische Homöopathie für Tierärzte tätig
Foto: privat

Johanna Bausch

Tierärztin
Deutschland | Tiergesundheits- und Hygieneberatung (Süddeutschland) für die Firma DeLaval GmbH

  • 2016 bis 2018 zusätzlich in eigener Praxis mit Tätigkeitsschwerpunkt Homöopathie niedergelassen
  • seit 2017 Tiergesundheits- und Hygieneberatung (Süddeutschland) für die Firma DeLaval GmbH
  • 2008 bis 2017 Assistenztierärztin in mehreren Großtierpraxen
  • 2009 bis 2018 Weiterbildung in klassischer Homöopathie bei Synergie Süd

Kurzbeschreibung

Eutergesundheit: Strategie meets Homöopathie

Antibiotikaeinsatz minimieren – ein wichtiges und aktuelles Thema, auch in der Nutztiermedizin.
In diesem praxisorientierten Vortrag möchten die Referentinnen Maßnahmen zur Optimierung der Eutergesundheit in Milchviehbeständen aufzeigen. Sowohl strategische, am Herdenmanagement orientierte, wie gleichermaßen homöopathische Behandlungsmöglichkeiten sollen erläutert werden, um eine integrative Bestandsbetreuung ganz im Sinne eines ganzheitlichen Therapieansatzes zu ermöglichen.