Eintrittsgebühren

Die Kongressgebühren werden durch den Veranstalter Deutscher Zentralverein homöopathischer Ärzte erhoben und sind umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 a UStG. Die event lab. GmbH wurde vom Veranstalter mit der Teilnehmerregistrierung beauftragt.

1. Tarif | Frühbucher bis 31.12.2020: beendet
2. Tarif | Normalbucher bis 31.03.2021 bis zum Kongress
3. Tarif | Spätbucher ab 01.04.2021

Aufgrund der besonderen Umstände wird der Normalbuchertarif verlängert und gilt bis zum Kongress.

2. Tarif | Normalbucher bis 31.03.2021zum Kongress
OnlinekongressGesamtkongressDonnerstag, 13.05.2021Freitag, 14.05.2021Samstag, 15.05.2021
Mitglied*449,00 €249,00 €249,00 €159,00 €
Nichtmitglied**549,00 €299,00 €299,00 €189,00 €
Teilnehmer/in
DZVhÄ-Nachwuchsförderung
kostenfreikostenfreikostenfreikostenfrei
Studierende***kostenfreikostenfreikostenfreikostenfrei
Teilnahme am Workshop von Prof. Dr. Dr. Schubert****100,00 €

* Mitgliedschaft in:
– Deutschland: DZVhÄ. Tiermedizin: GGTM
– Österreich: ÖGHM und ÄKH. Tiermedizin: ÖGVH
– Schweiz: SVHA | SSMH | SSMO und SAHP. Tiermedizin: camvet.ch

** inkl. Webinar „Homöopathie in der GKV/PKV“
*** Studierende der Human-, Zahn-, Veterinärmedizin oder Pharmazie in Deutschland, Österreich oder Schweiz. Nachweis eines zum Zeitpunkt der Anmeldung und für die Dauer des Kongresses gültigen Studentenausweises erforderlich
**** Teilnahme am Workshop von Prof. Dr. Dr. Schubert: 2-teiliger Workshop am Donnerstag, 13.05.2021, organisiert als separater Zoom-Workshop durch den DZVhÄ. Nur bei gleichzeitiger Buchung eines Tickets für den Gesamtkongress oder einer Tageskarte für Donnerstag.