Foto: privat

Mag. phil. Dr. med. univ. Susanne Diez

Ärztin für Allgemeinmedizin
Österreich | Niedergelassene Ärztin in Wien

  • 1980 Abschluss des Medizinstudiums (Uni Wien)
  • 1984 Ausbildung Homöopathie
  • 1984 – 1992 Kassenpraxis als Allgemeinärztin mit Homöopathie
  • Seit 1992 Lehrbeauftragte der ÖGHM und  Lehrtätigkeit (u.a. auch suggestopädische Arzneimittelseminare mit Dr. Leopold Drexler und Dr. Bernhard Schmid sowie zahlreiche Workshops mit Verreibungsprüfungen)
  • 1993 Abschluss der Psychotherapieausbildung (KIP; Fortbildung auch in anderen psychotherapeutischen Therapierichtungen)
  • Seit 1992 Privatpraxis für Homöopathie
  • 2007 Abschluss des Philosophiestudiums (Uni Wien) mit der Magisterarbeit „Die Subjektivität als ein Grundprinzip der Homöopathie – philosophische Überlegungen zur Homöopathie“
  • 2013 Gründung der Denkwerkstatt in Wien, um den wissenschaftlichen Dialog unter den HomöopathInnen sowie interdisziplinär zu fördern, und die Begrifflichkeit der Homöopathie im Licht zeitgenössischer Denkansätze zu reflektieren
Foto: privat

Dr. med. univ. Werner Diez

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin
Österreich | Niedergelassen als Kardiologe in Wien

  • 1980 Abschluss des Medizinstudiums
  • 1984 – 1991 Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Intensivmedizin
  • Seit 1991 Facharzt und später Oberarzt an der kardiologischen Abteilung im Krankenhaus Hietzing / Wien; Spezialisierung auf invasive Kardiologie.
  • Seit 1991 Privatpraxis als Kardiologe, in der das ärztliche Gespräch einen hohen Stellenwert hat

Kurzbeschreibung

Herzerkrankungen – Behandlung in integrativer Zusammenarbeit

Das Herz ist das Zentrum unseres menschlichen Lebens, nicht nur eine „Pumpe“, sondern ein Wahrnehmungsorgan und gilt als die Essenz von Liebe und Mitgefühl in unserem Organismus. Ein Kardiologe und eine Homöopathin nähern sich aus verschiedenen Perspektiven und tun gemeinsam das Beste für die Behandlung des Patienten.

Herr Dr. med. univ. Werner Diez erzählt vom neuesten Stand der Kardiologie, den Homöopathen wissen sollten, Frau Mag. phil. Dr. med. univ. Susanne Diez gibt einige Mittel zur akuten homöopathischen Hilfe bei verschiedenen Herzbeschwerden und zeigt anhand von akuten und chronischen Krankengeschichten den homöopathischen Ansatz.

Schlüsselwörter: akuter Thoraxschmerz, Herzinfarkt, Herzinsuffizienz, Vorhofflimmern, Hypertonie, diagnostische Abklärung für die Praxis